Skip to main content

Finde Klarheit und Selbstreflexion in nur 15 Minuten am Tag mit dem Kartenset von Seelenkonferenz

Das Designelement in Deinem Wohnzimmer, das tiefgehende Gespräche anstößt

Mehr Klarheit und Selbstreflexion in Deinem Alltag

Fällt es Dir auch schwer in einer Welt, die von schnellen Veränderungen und der ständigen Suche nach Produktivität geprägt ist, innezuhalten und sich mit sich selbst auseinanderzusetzen?
Das Kartenset ist hier Dein passender Alltagsbegleiter: Man kann einfach eine Karte ziehen und sich mit der darauf gestellten Frage oder Aufgabe beschäftigen, ohne dass es viel Zeit oder Aufwand erfordert.
Im Vergleich zu anderen Methoden, wie beispielsweise der freien Schreibmethode, bietet das Kartenset eine klare Struktur und konkrete Fragestellungen. Dadurch kann es für Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich selbst zu reflektieren, eine einfache und zugängliche Methode sein. Das Kartenset ist daher ein gutes Tool, um sich selbst zu coachen.

45.00In den Warenkorb

Das Kartenset hat ein außergewöhnlich edles Design

Das Kartenset von Seelenkonferenz ist nicht nur ein wunderbares Werkzeug, um Deine Klarheit und Selbstreflexion zu fördern, sondern auch ein Designobjekt, das in jeder Wohnung ein Blickfang sein wird.

Die schwarze Magnetbox des Kartensets ist mit einem eleganten Gold-Logo und dem inspirierenden Slogan "Der Weg zu dir selbst" verziert. Darüber hinaus ist die berühmte Fibonacci-Spirale, die für das Wachstum und die Harmonie in der Natur steht, auf der Vorderseite der Box eingraviert.
Die Karten selbst sind auf hochwertigem 320g schweren Papier gedruckt, das sich angenehm anfühlt und eine lange Lebensdauer hat. Die Rückseite der Karten ist mit einem sanften Tuch Finish versehen und verfügt über einen goldfarbenen Reliefdruck, der das Design der Box wieder aufgreift. Die Karten sind ein Kunstwerk für sich und werden Dich jedes Mal begeistern, wenn Du sie in die Hand nimmst.

Award Winning Design
https://www.youtube.com/watch?v=aBNOa7x84Lk

15Minuten täglich stärken Deine Persönlichkeit

15 Minuten täglich können schon viel bewirken: Nimm Dir eine Karte und stelle sie Dir ins Bad, ins Wohnzimmer oder Schlafzimmer. Hauptsache, sie fängt immer wieder Deinen Blick. Die Fragen bleiben dadurch immer in Deinem Gedächtnis und arbeiten unterbewusst weiter. Nach und nach werden Deine ganz persönlichen Antworten zu Dir finden.

Auf diese Weise arbeitest Du unterbewusst an Deiner Selbstreflexion und Klarheit, was Deine Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche betrifft. Und kannst Du diese formulieren, fällt es Dir leichter Entscheidungen zu treffen, Deine Meinung zu äußern oder stark in Deinen Beziehungen aufzutreten.

45.00In den Warenkorb

Begeisterte Kunden sagen...

Wann / Wie kann man das Kartenset spielen?

„Ich habe letztes Jahr zwischen Weihnachten und Silvester als Jahresabschlusses mit meinen besten Freunden die Seelenkonferenz gespielt. Direkt bei der erste Karte haben wir direkt drei Stunden philosophiert und ein richtig tolles Gespräch geführt.“ - Thorben
Mehr Anregungen, wie man das Kartenset nutzen kann findest Du in den FAQs.
Zu den FAQs

Was bewirkt das Kartenset?

„Mit der Seelenkonferenz-Box hatte ich ein so tiefgründiges Gespräch mit meinem Mann wie nie zuvor... er ist eigentlich nicht so offen für solche Sachen aber ich habe gemerkt, dass er das Bedürfnis zu reden hat. Eure Idee war die perfekte Brücke zu tiefgründigen Gesprächen. Ich bin unglaublich dankbar dafür.“ - Sladjana
Jetzt kaufen

Wie hilft es mir bei der Persönlichkeits-entwicklung?

„Hab die Karten seit letzter Woche und bin sehr begeistert. Es sind super schöne hoch qualitative Karten mit intensiven Fragen die einem ein Stück näher zu einem selbst bringen.“ - Christina
Zu diesen intensiven Fragen findest Du Gedankenanregungen in meinem Blog. Die kleinen QR-Codes auf den Karten führen Dich zu den passenden Artikeln.
Zum Blog

„Ich habe mir die Karten mal geschnappt, weil ich sie so cool fand.“

Laura Malina Seiler spielt die Seelenkonferenz-KartenPodcastfolge „Meine besten Freundinnen im Podcast zum Gespräch“.
Laura Malina Seiler sitzt vor einem beigen Hintergrund und zeigt lachend das Victory-Zeichen mit ihren Händen

Deine Vorteile auf einen Blick

Einfach anzuwenden

Das Kartenset ist einfach zu bedienen und kann in vielen verschiedenen Situationen eingesetzt werden, sei es alleine oder in einer Gruppe, auf Retreats, zum Coaching, während der Therapie. Jeder kann für sich selbst entscheiden, zu welchem Zweck er die Karten nutzen möchte.

Stärkt Beziehungen

Tiefgründige Gespräche mit Deinen Mitmenschen führen zu Nähe und Verständnis. So kannst Du Deine Beziehungen stärken und Verbindungen auf einer tieferen Ebene aufbauen. In meinem 40 minütigen Video erkläre ich Dir, wie Du die Karten dafür nutzen kannst.

Flexibel in der Verwendung

Die Fragen im Kartenset sind so gestaltet, dass man sie an seine eigenen Bedürfnisse anpassen kann. Man kann sich beispielsweise auf ein bestimmtes Thema, wie Liebe, Selbstliebe, Kommunikation oder positives Denken konzentrieren oder Fragen auswählen, die einem besonders wichtig sind.

Fragen zum Kartenset

Wie nutze ich das Kartenset? Wie spielt man das Kartenset?

Du kannst das Kartenset auf viele unterschiedliche Arten nutzen. Entweder Du stellst Dir die Fragen nur alleine, dann eignen sie sich hervorragend zum journaln. Nimm Dir eine Karte und schreibe Deine Antworten in Dein Journal.

Möchtest Du mit jemanden bestimmten ins Gespräch kommen, weil Du das Gefühl hast, Dir oder der anderen Person liegt etwas auf dem Herzen? Dann nimm eine Karte und bitte Dein Gegenüber diese Frage zu beantworten. Höre bewusst und aufmerksam zu. Diese Art des Zuhörens befriedigt ein wichtiges psychologisches Grundbedürfnis von uns Menschen: Gesehen werden. Erfülle Deinem Gegenüber dieses Bedürfnis, er/sie wird es Dir hoch anrechnen.

Fehlt Dir Nähe, Tiefgang und tiefe Ehrlichkeit in Deinen Gesprächen? Hast Du das Gefühl, dass Du Dein Gegenüber gar nicht mehr richtig kennst oder Ihr Euch nur noch über Alltagsbelange unterhaltet? Dafür sind ist die Rubrik „Philosophische Fragen des Lebens“ wunderbar geeignet. Ihr könnt über diese Fragen stundenlang philosophieren.

Generell kann man aber folgende “Regel” befolgen:

Erst nimmt jemand eine Karte und liest die Frage laut vor. Der Vorleser kann sie auch direkt beantworten. Nun sind andere Gesprächspartner an der Reihe diese Frage zu beantworten. Lasst eine Diskussion entstehen! Solltet Ihr nicht gleich Zugang zu einer Frage bekommen, weil sie Euch zu schwierig erscheint, legt sie zur Seite und schaut später noch einmal darauf.
Du spielst lieber alleine? Dann mach es Dir mit dem Kartenspiel und einer Tasse Tee gemütlich. Nimm Dir diesen Moment ganz für Dich. Es kann helfen, die Antworten laut auszusprechen oder aufzuschreiben.

Ich traue mich nicht solche tiefgründigen Fragen mit meinen Liebsten zu spielen. Was kann ich tun?

Ich verstehe Deine Angst sehr gut! Denn diese Fragen lösen zwangsläufig in uns etwas aus.

Hier mein Vorschlag an Dich:

Beginne beispielsweise mit der Karte “Was wertschätzt Du an Dir selbst?” aus der Rubrik “Du und Du” und lege sie Deinem Gegenüber hin. Entweder kannst Du nun abwarten, wie die Reaktion ausfällt oder Du gibst eine Erklärung ab, bevor Dein Gegenüber mit dem Lesen beginnt.

Eine Erklärung könnte sein:

“Ich möchte, dass wir beide uns besser kennenlernen.” / “Ich möchte Dich besser kennen- und verstehen lernen.”

Falls Dein Gegenüber keine Antwort auf diese Frage hat, beginne ihm/ihr zu erzählen, was Du an ihm/ihr wertschätzt. Damit erfüllst Du das menschliche Grundbedürfnis nach gesehen werden und Wertschätzung erfahren.

Eine andere mögliche Herangehensweise:

Lade den oder die Menschen zu einem Gesprächsabend ein und weise in der Einladung bereits daraufhin, dass Du bestimmte Fragen vorbereitet hast und diese gerne besprechen möchtest. Du kannst andeuten, dass diese Fragen sehr persönlich sind und Du natürlich niemandem schlechte Gefühle bereiten möchtest. Ganz im Gegenteil: Du möchtest die Nähe und die Bindung stärken!

Das weckt die Neugier und alle Beteiligten können sich seelisch darauf einstellen, was an diesem Abend passieren könnte.

Ich weiß nicht wie ob und/oder wie ich die richtigen Antworten auf die Fragen finden kann?

Finde Hilfestellung auf dem Blog:
Auf manchen der Karten befinden sich kleine, goldene QR-Codes. Diese verlinken auf den Blog von Seelenkonferenz. Dort schreibe ich darüber, wie ich diese Fragen beantworten würde.

Generell ist mir aber wichtig zu sagen, dass es kein Richtig oder Falsch gibt! Viel eher möchte ich Dich ermutigen auf Dein Gefühl zu achten und zu hinterfragen, ob es Dir schwer fällt eine Antwort zu geben, ob Du Angst, Ratlosigkeit, Hoffnung oder Klarheit verspürst. Deine  Gefühle sind die Indikatoren um weiter nachzuforschen.

Zu welchen Anlässen kann ich das Kartenset spielen?

Dieses Kartenset ist wunderbar geeignet um einen entspannten und tiefgründigen Abend mit Freunden oder dem Partner/der Partnerin zu haben. Aber auch mit der Familie kann man wunderbar über diese Fragen philosophieren.

Auch haben mir Kunden schon erzählt, dass sie es auf der Parkbank an einem Nachmittag gespielt haben.

Diese Karten können immer genutzt werden, um eine tiefgründige, öffnende und ehrliche Atmosphäre zu schaffen.

Was ist, wenn sich jemand unwohl fühlt? Was kann ich tun?

Ehrlich gesagt, habe ich es schon erlebt, dass sich manche Menschen mit diesen Fragen unwohl fühlen. Wobei es bei diesem Unwohlsein wahrscheinlich weniger darum geht, sich offen und ehrlich zu zeigen, sondern mehr darum geht überhaupt eine Antwort zu finden.

Mein Vorschlag für solche Momente:
Wenn Du merkst, dass Dein Gegenüber sich unwohl fühlt, beginnt nach Ausreden zu suchen oder auch klar und deutlich sagt, dass das nichts für sie/ihn ist, dann versuche Dich voll und ganz auf den anderen einzustellen und ihm/ihr Verständnis zu zeigen. Frage einfühlsam nach, was er/sie gerade empfindet und was diese Gefühle auslöst. Höre offen und ehrlich zu! Verurteile nicht!

Wenn ihr dieses Gespräch gemeinsam meistert, ist es fast egal, ob Ihr die Frage beantwortet habt oder nicht, denn Ihr habt etwas wunderbar wertvolles geteilt: Verständnis, Empathie, gesehen und wertgeschätzt werden.

Du und Dein Gegenüber werden durch diese Situation so viel (übereinander) gelernt haben, dass ein starkes Band geknüpft wurde.

Ist das Kartenset für jeden etwas?

Das Kartenset ist für Dich, wenn Du ein spiritueller Abenteurer oder Freigeist bist. Oder einfach nur sehr mutig!

Bist Du bereit Dich zu zeigen? Bist Du bereit andere an Deinen Erfahrungen, Erkenntnissen und Gedanken teilhaben zu lassen?

Denn das benötigen wir – wir brauchen Menschen, die mutig vorgehen und das Gespräch beginnen. Wir brauchen Menschen, die Gefühle zeigen und sich stark dafür machen, dass ein bewusster Austausch nötig ist, damit etwas im Kleinen sich verbessern kann.

Fühlst Du Dich angesprochen, dann ist das Kartenset Dein Tool um Dich und Dein Umfeld zu verändern und in die Transformation zu führen. Denn diese Fragen gehen tief und bringen Deine innere Essenz, Deine innere Wahrheit und Deine Wünsche zum Vorschein. Sie veranlassen Dich zu hinterfragen. Sie bringen Dich dazu hinzuschauen. Sie bitten Dich, Dich ehrlich und offen zu zeigen.

Der Blog

Dieses Blogartikel bieten Dir Anregungen, Wissen und weitere Fragen die Deine Selbstreflexion stärken und voranbringen können

Filter

Warum lebe ich?

September 22, 2022
#VISION VON SEELENKONFERENZ

"Tiefgründige Gespräche in jedem Wohnzimmer für mehr Selbstreflexion in der Gesellschaft"

Möchtest Du ein Teil dieser Vision sein?

DEEP TALK EVENTS

Erfahre, welche tiefgründigen Gespräche das Kartenset auslösen kann bei den Seelenfreiheit-Events in München

Zur Event-Übersicht